FWG/FBL Braubach-Loreley

Charlottenstr. 49
56338 Braubach


Tel.: 02627 / 970 111

FWG-FBL EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Die FWG-FBL lädt alle Mitglieder und Interessierte am Samstag, den 17. Februar 2018 um 14.00 Uhr in die Jugendherberge nach Kaub zur Jahreshauptversammlung ein. Zu Kaffee und Kuchen gibt es Berichte aus den Fraktionen und die Neuwahl des Vorstandes.

 

Die FWG-FBL konnte in den letzten Jahren durch eine kritische und gute Politik im Verbandsgemeinderat und seinen Ausschüssen vieles erreichen. Wir wollen positive Entwicklungschancen mit Augenmaß nutzen, ohne dabei das Risiko für die nachfolgenden Generationen zu erhöhen. Zusammen mit der Verwaltung und dem AK Haushalt konnten wir Einsparungen im Nachtragshaushalt 2017 realisieren. Ebenso konnten diese Einsparungen in den Haushalt 2018 überführt werden.

Wir werden nicht müde, die anderen Fraktionen im Verbandsgemeinderat davon zu überzeugen, dass Haushaltskonsolidierung durch Konzentration auf das Kerngeschäft und Reduktion in den Haushaltsstellen erreicht werden muss. Wir konnten einen fraktionsübergreifenden Kompromiss erzielen und eine vorgeschlagene geplante Umlagenerhöhung halbieren und dadurch die Handlungsfreiheit der Räte in den Städten und Gemeinden der Verbandsgemeinde Loreley erhöhen.

 

Bei den Werken sind wir der Auffassung, dass der erheblich reduzierte Aufwand durch die haushalterische Zusammenführung der beiden Werke jetzt auch für die Bürgerinnen und Bürger erfahrbar werden muss. Zusammen mit der SPD-Fraktion konnten wir eine Erhöhung der Gebühren und Beiträge gegenüber 2017 verhindern.

Eine Erhöhung dieser Kosten hätte den Standortnachteil der Verbandsgemeinde für Bürgerinnen und Bürger und Gewerbetreibende weiter verstärkt.

Mehrkosten müssen durch Priorisierungen und Einsparungen aufgefangen werden und nicht durch Umlage an die Verbraucher, nur so wird die Verbandsgemeinde Loreley fit für die Zukunft.