FWG/FBL Braubach-Loreley

Charlottenstr. 49
56338 Braubach


Tel.: 02627 / 970 111

Presseinformation

Fazit von Holger Puttkammer: "Der Minister hat das Problem erkannt und will durch eine Gesetzesänderung Abhilfe schaffen. Im Sinne einer echten Weiterentwicklung der demokratisch engagierten Bürgergesellschaft war unser Schreiben also nicht ganz ohne Ergebnis."
Armin Stillarius hierzu: "Wir haben hier wohl für andere Freie Wähler- und Bürgerlisten gekämpft und für die Zukunft eine Lanze gebrochen!"
"Vor- und Weiterdenken war schon immer eine Spezialität von uns, wer Probleme erkennt und Dinge ändern will, MUSS mit allen Beteiligten den Dialog suchen - dem Bürger vor Ort und auch dem Minister in Mainz."